MC-26 Umbau

In meiner MC-26 wurde links ein Knüppelschalter mit 3-pos. Schalter und Taste und rechts ein Knüppelschalter mit 2-pos. Schalter und Taste verbaut. Die Anschlüsse für die Taster auf der Unterseite der MC-26 werden für die Taster in den Knüppeln verwendet. Die Taster auf der Unterseite der MC-26 werden somit stillgelegt. Somit kann die Toggle Funktion des Senders genutzt werden und man benötigt kein extra Modul um die Taster als Taster bzw. als Schalter zu verwenden.

Die alten Knüppel habe ich mit Hilfe von drei Stopmuttern M5, einer Mutter M3 und einer Beilagscheibe 4mm aus dem Knüppelaggregat gezogen.

Bei der Kabeldurchführung durch die Knüppelaggregate habe ich mich für die „Graupner Service Variante“ entschieden. Denn bereits vorhandenen Durchbruch in der Knüppelaufnahme habe ich auf 3,5 mm aufgerieben (ca. 12mm).

Anschließend habe ich einen Blankdraht ca. 0,5 mm verwendet und diesen durch die Bohrung geführt bis er durch das Knüppelaggregat schaut. Dieser Vorgang verlangt ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl. Um alle Kabel durchzuführen, sollten mindestens zwei oder drei Blankdrähte durchgeführt werden.

Projekt: MC-26 Umbau

Umbau MC-26 auf Knüppelschalter von RC-Technik

Achtung!

Bevor Ihr mit dem Umbau beginnt sollte Euch bewusst sein, das die Garantie die evtl. noch auf den Sender ist hiermit verfällt.

Darum ist besonders auf ESD zu achten, da eine Elektrostatische Entladung Eure MC-26 zerstören kann.

Ich habe mich für die qualitativ sehr hochwertigen Knüppelschalter von RC Technik entschieden.

Ist das geschehen können die Kabel an die Drähte gelötet werden. Um das durchziehen der Kabel zu erleichtern habe ich die Isolierung der Kabel mit ein wenig Spülmittel eingerieben. Nun werden die Kabel vorsichtig und ohne Gewalt durchgezogen und der Knüppel in die Knüppelaufnahme eingepresst. Der Knüppel sollte sich ohne Gewalt einpressen lassen ggf. die Rändelung am Knüppel ein wenig abfeilen und erneut probieren. Wird der Knüppel mit Gewalt eingepresst kann die Knüppelaufnahme brechen!

Entspurt!

Die Kabel der Knüppelschalter werden mit Hilfe von Schrumpfschläuchen in der MC-26 verlegt und die mitgelieferten Stecker montiert. Da die MC-26 bereits im voll ausgebauten Zustand geliefert wurde, müssen nicht benötigte Schalter abgesteckt werden. Nun können die Knüppelschalter an die freigewordenen Steckplätze angesteckt werden. Die Kabel der Taster auf der Unterseite der MC-26 habe ich abgeschnitten und mit den Kabeln der Taster im Knüppel verbunden.

So nun noch kontrollieren ob alle Schalter korrekt verkabelt sind. Der Einbau ist nun abgeschlossen und die MC-26 kann wieder zugeschraubt werden.

 

Die Schalter bzw. Taster können nun zugewiesen werden.

Fertig! ;-)

 

Toms-Hobby

Toms-hobby Copyright @ All Rights Reserved